FunkoPop Figuren Wrecking Ball (Overwatch) #489


Ein gelungenes Erlebnis

Wrecking Ball, mit bürgerlichem Namen Hammond, ist einer der genetisch veränderten Hamster während der Horizon-Experimente zur Mondkolonie und einer der spielbaren Helden im Online-Videospiel Overwatch. Tatsächlich war es ihr Ziel, die Gene dieser Tiere zu verändern, um ihre Widerstandsfähigkeit während eines längeren Aufenthalts auf dem Mond zu verbessern. Während Meerschweinchen hauptsächlich Primaten waren, gab es auch Hamster. Und wie bei den Primaten hatten die Experimente bei einigen unerwartete Auswirkungen und entwickelten die Größe und insbesondere die Intelligenz dieser Tiere. Und während die Primaten ihre Rebellion planten, entwickelte Hammond seine technischen Fähigkeiten im Geheimen. Dann nutzte er die Rebellion, um das Schiff, das er heimlich gebaut hatte, an das des Affen Winston anzuschließen, und landete auf der Erde. Eine Zeit lang wurde er zum Star der Mech-Wettbewerbe im australischen Outback, bevor er endlich aus der Zone herauskommen und die Welt erkunden konnte.

Ein süßer Zerstörer

Wie im Spiel ist Hammond im Cockpit seines Mechs vertreten. Dieser in Form einer großen Kugel ist sehr detailliert dargestellt. Wir finden die vier Beine, die ihn wie ein Insekt aussehen lassen, wenn er sich bewegt, sich aber zurückziehen kann, um zu einer Abrissbirne zu werden, die auf seine Gegner rollt. Wir finden auch alle Waffen auf der Vorderseite sowie die verschiedenen grünen, orangen und silbergrauen mechanischen Elemente. Schließlich ist Hammond im Cockpit und sein Oberkörper ragt heraus. Er ist beige und braun mit einem entzückenden runden Kopf, kleinen Nagerzähnen und einer nach vorne gerichteten Pfote mit entschlossenem Aussehen.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Available for Amazon Prime