FunkoPop Figuren Wonder Woman Golden Armor (Wonder Woman 1984) #323


Die Amazone kommt in den 80er Jahren

Wonder Woman ist die Heldin des Films Wonder Woman von 1984, einer Fortsetzung des ersten Films, der während des Ersten Weltkriegs spielt. Ihr richtiger Name Diana, Wonder Woman, ist in der Tat die letzte der Amazonen, die von Zeus erschaffen wurden, um gegen Ares, den Gott des Krieges, zu kämpfen. Während sich die Amazonen seit ihrem letzten Sieg über Ares auf ihre mythische Insel zurückgezogen hatten, überzeugt ein zufällig dort landender amerikanischer Soldat, Steve Trevor, Diana, sich wieder für Menschen zu interessieren und ihnen in diesem tobenden Krieg zu helfen. In Wonder Woman, Diana ist unsterblich, finden wir sie in den 80er Jahren mitten im Kalten Krieg, wo sie gegen den Geschäftsmann Maxwell Lord und Cheetah kämpfen wird. Sie wird auch mit Steve Trevor wiedervereint sein, in den sie sich verliebt hatte, obwohl er sich im vorherigen Opus geopfert hatte.

Rüstung, die nicht unbemerkt bleibt

Für diese neue Version der Figur repräsentierte Funko sie mit der berühmten goldenen Rüstung, die auf den Filmplakaten zu sehen ist. Dies ist eine Metallrüstung, die seinen Körper vollständig mit Stiefeln, Brustpanzer und sogar Armen bedeckt. Auf Kopfhöhe trägt sie außerdem einen Helm, dessen Spitze an einen Adlerkopf erinnert, und ihr langes braunes Haar steht aus ihrem Rücken hervor. Sie hält in ihrer rechten Hand das berühmte goldene Lasso der Wahrheit und auf ihrem Rücken können wir sehen, dass ihre Rüstung eine Art lange gefaltete Adlerflügel hat.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0