FunkoPop Figuren Sweetheart Betty Boop (Betty Boop) #552


Die sexy animierte Figur

Betty Boop ist eine der ersten animierten Heldinnen der 1930er Jahre Betty Boop wurde von Fleischer Studios geschaffen und war die Heldin vieler kleiner Filme, die sie in sehr unterschiedlichen Situationen zeigten, aber oft das Thema Verführung, ihre vorteilhafte Plastik und ihre freie und freche Seite hervorhoben . Sie war oft Tänzerin oder Kabarettistin, aber auch Krankenschwester. Später würde die Zensur die Studios zwingen, Betty Boop viel klüger zu machen, indem sie sie zu einer alleinstehenden Hausfrau mit längeren Röcken und einer klügeren Einstellung machte. Aber es sind die Filme, in denen sie sich freier verhält und ihre sexy Outfits trägt, an die man sich erinnert.

Ein Betty Boop zum Valentinstag

Betty trägt hier ein Outfit und Accessoires, die darauf hindeuten, dass sie den Valentinstag feiert. Tatsächlich trägt sie ein rotes Kleid anstelle ihres üblichen schwarzen Outfits, zeigt aber immer noch ihr kleines Strumpfband, das mit einem roten Herz verziert ist. Sie hält in ihren Armen einen Strauß roter Rosen und eine herzförmige Schachtel, von der wir vermuten, dass sie mit Pralinen gefüllt ist. Auf Kopfhöhe ist sein Mund rot, seine Augen haben diese lustige Form, die seitlich geschnitten ist, und natürlich finden wir diesen charakteristischen Haarschnitt mit seinen kleinen Locken, die vor dem Gesicht zurückkehren.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0