FunkoPop Figuren Ryuk (Death Note) #217


Der Gott des Todes

Ryuk ist eine wichtige Figur in Death Note, dem sehr beliebten Manga, der in eine Animationsserie umgewandelt wurde. Es erzählt die Geschichte eines begabten Gymnasiasten, der eines Tages ein seltsames Notizbuch findet, auf dem die Worte Death Note geschrieben stehen. Dieses Notizbuch hätte die Macht, jeden zu töten, sobald wir den Namen und das Gesicht einer Person kennen. Als er entdeckt, dass diese Kräfte real sind, beginnt er, sie einzusetzen, um die Welt vom Bösen und den schlimmsten Kriminellen zu befreien. Dabei trifft er auf Ryuk, den Gott des Todes, dem dieses Notizbuch früher gehörte. Er hätte es freiwillig verlassen, um sich zu amüsieren, zu sehen, was die Person, die es fand, damit machen würde.

Ein seltsamer Charakter

Ryuk ist eine Gottheit und daher sieht er, obwohl sie humanoid sind, nicht vollständig menschlich aus. Seine Haut und Haare sind blau und sein Gesicht hat ein vage skelettartiges Aussehen: Seine Nase wird nur durch zwei Löcher dargestellt, sein breiter Mund zeigt scharfe Zähne und seine Augen leuchten in einem ziemlich ungesunden Gelb. Auf der Körperebene finden wir diesen ziemlich engen dunkelblauen Overall mit dieser Art von Lendenschurz sowie mehrere Juwelen mit Totenkopfmotiv. Schließlich hält er einen roten Apfel in der linken Hand.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0