FunkoPop Figuren Neville Longbottom with Cornish Pixies (Harry Potter) #148 billig

Eine beeindruckende Entwicklung

Neville Longbottom ist eine wichtige Figur im Harry-Potter-Universum. Er kommt im selben Jahr in Hogwarts an wie Hermine, Harry und Ron. Wie sie wird er im Gryffindor-Haus untergebracht und teilt sich einen Schlafsaal mit Ron und Harry. Er ist ein netter Junge mit guten Absichten, aber eher ungeschickt und unglücklich. Er weiß, wie man Mut zeigt, wenn Harry und seine Freunde Gryffindor in Verlegenheit bringen, indem sie verbotene Dinge tun. Mit der Zeit gewinnt er an Selbstvertrauen, besonders als er sein Talent für Kräuterkunde entdeckt. Er freundet sich auch eng mit den drei Helden an. Später erfährt man, dass er bei seiner Großmutter lebt, da seine beiden Aurora-Eltern nach der Folter im Ersten Zaubererkrieg in den Wahnsinn getrieben wurden. In seinem siebten Jahr führte er die Rebellion der Hogwarts-Schüler gegen Snape und die Todesser an.

Ein unglücklicher Junge

Für diese exklusive Figur repräsentierte Funko Neville während einer Szene aus dem Film „Die Kammer des Schreckens“. Während eines Kurses zur Verteidigung gegen die dunklen Künste werden Pixies in den Raum entlassen und gehen Neville gezielt nach, indem sie ihn in die Luft heben. Deshalb wird es hier wie in der Luft auf einem transparenten Kunststoffsockel dargestellt. Er trägt seine Hogwarts-Uniform mit Hose und grauem Pullover mit Gryffindors Rot und Gold. Er trägt auch seine Zaubererrobe und wir finden sein braunes Haar, das ihm teilweise in die Stirn fällt. Zwei blaue Cornish Pixies hängen an seinen Ohren und ziehen ihn hoch.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0