FunkoPop Figuren Nairobi (La Casa De Papel) #916


Der Fälscher der Gruppe

Nairobi ist eine der Hauptfiguren der spanischen Serie La Casa de Papel. Sie wird zu Beginn der Serie von The Professor rekrutiert, der ihr anbietet, zusammen mit sieben anderen Kriminellen an einem der größten Raubüberfälle der Welt teilzunehmen. Nairobi hat den Ruf, ein Fälscher zu sein, was gut ist, da der Zweck des Raubes nicht darin besteht, Geld oder Schmuck zu stehlen, sondern sich im Haus der Währung einzuschließen, um seine eigenen Banknoten zu drucken, mehr als zwei Milliarden Euro völlig unauffindbar. Abgesehen von der Tatsache, dass sie eine Fälscherin ist, hat sie eine fröhliche Persönlichkeit, wenn man bedenkt, was sie als Kunst tut, und zeigt keine Gewalt, geht sogar so weit, freundlich zu sein und einigen ihrer Geiseln während des Raubüberfalls zu helfen. Bei der Vorbereitung des Überfalls kam sie insbesondere Tokio, Denver, Rio und dem Professor näher.

Unnachahmlich aussehen

Wie alle anderen Räuber trägt Nairobi seinen roten Overall mit Reißverschluss und große bequeme schwarze Stiefel. Sie hält ihre Waffe am Riemen über ihrer Brust hängend. Auf Kopfhöhe finden wir sein voluminöses schwarzes Haar und seine breiten Augenbrauen sowie seine große Nase, die seinem Gesicht so viel Charakter verleiht. Schließlich hält sie ein Bündel Geldscheine in den Händen.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0