FunkoPop Figuren Pumbaa (The Lion King) #87


Ein freundlicher Begleiter

Pumbaa ist eine wichtige Figur in Disneys Zeichentrickfilm „Der König der Löwen“. Es erzählt die Geschichte von Simba, dem jungen Löwen, der dazu bestimmt ist, nach seinem Vater König der Savanne zu werden. Doch eines Tages begibt sich Simba in Gefahr und sein Vater Mufasa kommt ihm zu Hilfe. Nachdem Simba ins Tierheim gebracht wurde, findet sich dieser am Rand der Klippe wieder und hält sich nur an einer Pfote fest. Scar, sein Bruder, der immer eifersüchtig auf ihn war, kommt vorbei und nutzt die Gelegenheit, um ihn in den Tod zu treiben. Dann beschuldigt er Simba und bringt diesen dazu, zu gehen. Dies gibt ihm die Möglichkeit, anstelle seines Bruders endlich König zu werden. Im Wald wird Simba von Timon und Pumbaa, einem Erdmännchen und einem Warzenschwein, adoptiert. Pumbaa hat wie sein Freund eine Lebensphilosophie, die die Dinge nie ernst nimmt. Als Simbas Kindheitsfreundin Nala ihn jedoch dazu drängt, zu kommen und seinen Platz auf dem Thron zurückzuerobern, versprechen Timon und Pumbaa, ihm beim Kampf gegen Scar und seine Armeen zu helfen.

Eine lustige Abwechslung

Funko vertritt Pumbaa, als er und Timon eine Ablenkung machen, um die Hyänen von Scars Versteck fernzuhalten. Timon tanzt, während Pumbaa mit einem Apfel im Mund dasteht und eine appetitliche Mahlzeit für die Hyänen zubereitet. So finden wir seinen übergroßen Kopf ebenso wie die beiden Hörner, die aus seinem Mund kommen, und seine großen Ohren auf dem Kopf. Deshalb hält er einen roten Apfel zwischen den Zähnen und trägt ein übertrieben breites Lächeln. Und natürlich erkennen wir seine braune Haut, die zu Rot tendiert.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0