FunkoPop Figuren Joyce with magnets (Stranger Things) #845 billig

Ein neues Rätsel

Joyce ist eine der Hauptfiguren der Fantasy-Serie Stranger Things, die in den 80er Jahren in den Vereinigten Staaten spielt. Zu Beginn der dritten Staffel arbeitet Joyce immer noch im selben Geschäft, aber die Kunden sind aufgrund der Eröffnung des Einkaufszentrums knapp. Ihre Freundschaft mit Hopper hat sich entwickelt, aber wenn er mehr zu wollen scheint, zieht sie es vor, dass sie Freunde bleiben, insbesondere weil sie tatsächlich geplant hat, ihr Haus zu verkaufen, um woanders hinzuziehen, zu viele schlechte Erinnerungen verfolgen sie in Hawkins. Eines Tages bemerkt sie, dass die Magnete in ihrem Kühlschrank sowie mehrere in ihrem Geschäft entmagnetisiert zu sein scheinen. Sie beschließt dann, Nachforschungen anzustellen, und mit Hilfe des Physiklehrers ihres Sohnes erfährt sie, dass dies das Ergebnis der Schaffung einer riesigen Maschine sein könnte. Sie glaubt, dass es die Regierung sein könnte, die die Experimente im Hawkins Lab wieder aufnimmt. Hopper ist skeptisch, begleitet sie aber trotzdem, wenn sie dorthin zurückkehrt. Alles scheint so leer zu sein, wie es sein sollte, aber als sie gehen wollen, wird Hopper von einem mysteriösen Russen angegriffen, der ihn vor der Flucht bewusstlos macht. Also ab zu einer neuen Untersuchung.

Un einfach aussehen

Joyce ist hier mit dem Outfit des Ladens vertreten, in dem sie arbeitet. Sie trägt eine einfache hellblaue Jeans mit weißen Turnschuhen sowie ein weißes T-Shirt und eine kleine blaue Bluse mit ihrem Namen darauf, deren Knöpfe offen sind. In ihren Händen hält sie mehrere Magnete in verschiedenen Farben, die ihren Magnetismus verloren haben. Schließlich finden wir auf der Höhe des Kopfes ihr dichtes braunes Haar, das leicht lockig ist und einen dicken Pony hat, der auf die Stirn fällt.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0