FunkoPop Figuren Jack Skellington Engine (the Night Before Christmas) #07


süßester toter hund

Zero ist Jack Skellingtons kleiner Geisterhund im Zeichentrickfilm „Nightmare Before Christmas“. Dieser von Tim Burton erdachte und von Disney produzierte Stop-Motion-Cartoon spielt in der Halloween-Stadt, in der sich alle Einwohner darauf vorbereiten, ihren Lieblingsfeiertag auf schreckliche Weise zu feiern. Zero ist ein sehr glücklicher und verspielter kleiner Hund, obwohl er tot ist. Er ist auch Jack Skellington gegenüber sehr loyal, er begleitet ihn überallhin und bringt ihm einen Knochen mit, um ihn nach ihm zu werfen und ihn abzulenken, wenn dieser traurig ist. Aber dieses Jahr ist Jack traurig und nicht so begeistert von Halloween wie sonst. Während sie durch den Wald gehen, finden sie gemeinsam einen Durchgang zur Weihnachtsstadt, wo alle glücklich und lächelnd aussehen. Jack wird dann beschließen, den Weihnachtsmann zu entführen, um mehr zu erfahren, und Zero wird ihm wie immer folgen.

Ein lustiges Weihnachtsgeschenk

Zero ist hier im Waggon eines Zuges in Form einer Plastikente dargestellt. Wie bei den anderen Pop Trains-Figuren dieser Serie können alle Waggons hintereinander an die Lokomotive angeschlossen werden, die Jack fährt. Der Wagen hat eine beruhigende Entenform mit Zähnen wie eines der Spielzeuge, die Jack herstellt, wenn er versucht, den Weihnachtsmann zu ersetzen. Dieser ist gelb mit sehr großen Augen und scharfen Zähnen. Es steht auf einem schwarzen Sockel mit orangefarbenen Rädern. Zero schwebt dank einer transparenten Kunststoffhalterung über dem Wagen. Sein Körper ist eine Art weißes Laken, das von einem roten Halsband gehalten wird. Er hat lange flatternde Ohren, geschlossene Augen, ein breites Lächeln und natürlich seine kleine kürbisförmige Nase.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0