FunkoPop Figuren Villains Assemble: Scar with Hyenas (The Lion King) #1204


Ein neues Leben

Simba, Timon und Pumbaa sind drei der Helden des Zeichentrickfilms „Der König der Löwen“. Simba ist der junge Sohn von Mufasa, dem König des Dschungels. Er ist daher logischerweise dazu bestimmt, seinem Vater nachzufolgen, wenn er älter ist. Aber Simba will im Moment einfach nur Spaß haben, das Leben genießen und Abenteuer im Dschungel erleben. Was Scar, sein Onkel, mit einem schlechten Auge sieht. Letzterer denkt, dass er einen viel besseren König abgeben würde. Eines Tages bringt sich der junge Simba in Gefahr, als er sich einer Büffelherde in den Weg stellt. Mufasa kommt ihr zu Hilfe, hängt aber am Rand einer Klippe. Scar sieht eine Gelegenheit und drängt ihn in den Tod. Als Simba am Tatort ankommt, überzeugt Scar ihn, dass es seine Schuld ist und er sagt ihm, dass jeder ihm die Schuld geben wird und drängt ihn, wegzulaufen. Dort trifft er Timon und Pumbaa, ein Warzenschwein und ein Erdmännchen, die ihm mit dem berühmten Lied Hakuna Matata beibringen, das Leben von der positiven Seite zu nehmen. Sie bringen ihm auch bei, wie man isst, ohne jagen zu müssen, etwas, das er mit seinem Vater nicht lernen konnte. Er wächst auf und lebt ein sorgloses und glückliches Leben mit seinen Freunden, bis Nala, seine Freundin aus Kindertagen, ihn findet, um ihm zu sagen, dass Scar die Macht übernommen hat und alle terrorisiert.

Un einfache Pause

Für diese anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Disney-Studios herausgebrachte Momentfigur stellte Funko die drei Freunde dar, die im Dschungel zu dem berühmten Lied Hakuna Matata tanzen. Wir sehen sie hintereinander auf einem Ast zwischen zwei großen Felsen kreuzen, die teilweise mit Blättern bedeckt sind. Simba ist schon ein ganzes Stück gewachsen und hat bereits seine Erwachsenengröße. Er geht mit erhobenem Kopf und geschlossenen Augen. So auch das Warzenschwein mit seinen großen Hörnern und das Erdmännchen allen voran.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0