FunkoPop Figuren Greef Karga (Star Wars The Mandalorian) #347


Der Gildenmeister

Greef Karga ist der Kopfgeldjäger-Gildenmeister auf dem Planeten Nevarro in der Mandalorian-Serie, die mehrere hundert Jahre vor Beginn der ersten Trilogie im Star Wars-Universum spielt. Wir treffen ihn zu Beginn der Serie, als er dem Mandalorianer, dem Helden der Serie, seine Mission gibt. Dieser muss ein Kind einer unbekannten Spezies finden und es zu einem sehr reichen ehemaligen Mitglied des Imperiums zurückbringen. Aber nachdem er das Kind zurückgebracht hat, ändert er seine Meinung und kommt, um es abzuholen, aus Angst vor dem, was mit ihm passieren wird. Greef Karga wendet sich daher gegen sein Gildenmitglied und es kommt zu einem Kampf, bei dem der Mandalorianer mit dem Kind vom Planeten flieht. In den letzten Folgen der ersten Staffel kontaktiert Greef Karga den Mandalorianer erneut, um ihm einen Deal anzubieten. Er hilft ihm, den Klienten loszuwerden, der die Stadt übernommen hat, und er gewinnt seinen Platz in der Gilde zurück. Wenn es sich tatsächlich um eine Falle handelt, wird Greef Karga, nachdem das Kind das Leben gerettet hat, dieser seine Meinung ändern und sich dem Mandalorianer anschließen.

Während des Kampfes

Greef Karga wird hier während eines Kampfes gezeigt. Er trägt einen dunkelroten Overall mit teilweise gelben Ärmeln und dicke graue Lederhandschuhe. Er trägt auch braune Stiefel und mehrere Gürtel und Geschirre, um seine Waffen aufzubewahren. In jeder Hand hält er eine ziemlich klassisch aussehende Waffe, die das Universum darstellt. Auf der Höhe des Kopfes schließlich finden wir seine dunkle Haut sowie seinen kleinen Schnurrbart und sein kurzes schwarzes Haar. Er trägt einen ziemlich feindseligen Gesichtsausdruck.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0