FunkoPop Figuren Betty Boop (Betty Boop) #421


Ein Idol der 1930er Jahre

Betty Boop ist die berühmte kleine sexy Cartoon-Heldin, die 1930 geboren und von Fleischer Studios in den Vereinigten Staaten geschaffen wurde. Betty Boop ist eine Sängerin mit einem für die damalige Zeit besonders sexy Aussehen, was den Machern des Zeichentrickfilms die Zensur einbrachte und sie zwang, ihren Rock zu verlängern und sie zu einer alleinstehenden Hausfrau zu machen. Wir sahen sie in mehreren Zeichentrickfilmen, zuerst in Schwarzweiß, dann in Farbe, bevor sie auch in mehreren Filmen auftrat, die Realfilm und Animation im Geiste von Mary Poppins kombinierten.

Betty und ihr Begleiter

Funko vertrat Betty Boop hier mit ihrem klassischen Outfit, einem kurzen, ärmellosen kleinen roten Kleid, das mit passenden Schuhen und einem gut sichtbaren Strumpfband getragen wurde. Auf Kopfhöhe trägt Betty ihre großen goldenen Ohrringe, die zu ihren beiden Armbändern passen, sowie ihr kurzes schwarzes Haar mit kleinen Locken, die fast den Eindruck von kleinen Hörnern rund um den Kopf und auf der Vorderseite des Gesichts erwecken. Sie ist natürlich mit ihrem kleinen weißen Hund Pudgy und ihrem aufgestellten Ohr vertreten.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0