FunkoPop Figuren Ariel with bag (The Little mermaid) #563


Nicht das, was sie zu sein scheint

Ursula ist die Hexe des Meeres und der große Bösewicht des Zeichentrickfilms „Die kleine Meerjungfrau“, frei nach dem berühmten Märchen von Andersen. Als sich die Heldin Ariel in einen menschlichen Prinzen verliebt, den sie rettet, nachdem er während eines Sturms von einem Schiff gefallen ist, verbietet ihr Vater ihr absolut, ihn wiederzusehen. Ariel wendet sich dann an Ursula, die anbietet, ihre Beine im Austausch für ihre Stimme zu geben. Aber sie hat nur drei Tage Zeit, damit sich der Prinz in sie verlieben kann, sonst wird sie für immer Ursulas Sklavin. Ariel wird daher an den Strand gespült und von dem betreffenden Prinzen aufgenommen. Obwohl sie nicht sprechen kann, kommen sie und der Prinz sich näher und es scheint, als ob er sich ineinander verliebt. Was nicht nach dem Geschmack von Ursula ist, die sich in Vanessa verwandelt, eine hübsche junge Menschenfrau, die behauptet, diejenige zu sein, die Prinz Eric vor dem Schiffbruch gerettet hat, und versucht, sich zwischen die beiden Liebenden zu stellen. Glücklicherweise können die beiden Liebenden mit der Intervention von Ariels Vater endlich wieder vereint und Ursula besiegt werden.

Ein unschuldiger Auftritt

Als Vanessa ist Ursula eine unschuldig aussehende und charmante junge Menschenfrau. Sie hat lange braune Haare, die ihr über den Rücken fallen. Sie trägt ein blaues Kleid mit dunklem Oberteil und hellem Unterteil sowie einfache kleine flache Schuhe. Um ihren Hals trägt sie das goldene Medaillon, in dem sie Arielles Stimme eingeschlossen hat. Schließlich können wir mit der Form seiner Augenbrauen noch eine gewisse Bosheit in seinem Gesicht ablesen.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Available for Amazon Prime