FunkoPop Figuren Ariel new version (The Little mermaid) #220


Eine jamaikanische Krabbe

Sebastian (auf Französisch Sébastien) ist eine der Hauptfiguren des berühmten Disney-Zeichentrickfilms „Die kleine Meerjungfrau“. Der Film basiert sehr lose auf Andersens klassischer Geschichte und die Sebastian-Figur ist eine Disney-Kreation. Der Film erzählt die Geschichte von Ariel, der letzten Meerjungfrauentochter von König Triton des Königreichs unter dem Meer, die sich leidenschaftlich für die Welt der Männer einsetzt und eines Tages den Menschenprinzen Eric vor dem Ertrinken rettet. Sie verliebt sich unsterblich in ihn und bittet die Medusenhexe Ursula um Hilfe. Sie gibt ihm Beine im Austausch für seine Stimme, aber Ariel gibt Ariel nur drei Tage, damit der Prinz sie küssen kann, sonst wird sie seine Dienerin für die Ewigkeit. Sebastian ist eine jamaikanische rote Krabbe, deren Akzent und Gesang sehr an Jamaika und Reggae-Rhythmen erinnern. Er ist ein sehr intelligentes Mitglied der königlichen Familie und ein enger Freund von Ariel. Er ist oft gestresst von den Abenteuern, auf die Ariel sich einlässt und fürchtet besonders die Bestrafung von König Triton. Das hält ihn aber nicht davon ab, der jungen Frau um jeden Preis zu helfen, wenn sie es braucht.

Eine lustige Krabbe

Da Sebastian ein Krebs ist, musste Funko für diese Figur natürlich ganz leicht von der üblichen Popfigurenform abweichen. Sein roter Körper steht auf seinen sechs Beinen. Seine beiden Klauen sind unverhältnismäßig groß, eine ruht auf dem Boden, während die andere wie zum Winken erhoben wird. Sein Kopf ist viel blasser rot/orange. Wir finden die ganz besondere Form seines Kopfes und vor allem seines Mundes sowie die klassischen großen schwarzen Augen aller Popfiguren.

Funkopop Figuren
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0